Handgemachte Ravioloni « Cacio e pepe »

Frische Teigwaren aus Hartweizenmehl und Schweizer Eiern, gefüllt mit Ricotta und Pecorino Romano. Handgemachtes Raviolone Format.

Gemüsesauce
Gluten, Eier, Laktose
Ravioli
bis zu 5 Tage bei max 5°C im Kühlschrank aufbewahren

Inspiriert vom traditionellen Gericht der römischen Küche, schlagen wir hier die gefüllte Version der Pasta „Cacio e pepe“ vor. Die Füllung besteht ausschließlich aus Käse: Pecorino romano D.O.P. für die Schärfe, Mascarpone, damit die Füllung während des Kochens ganz weich bleibt, und frischer Ricotta. Der Pfeffer wird geröstet, um der Füllung volle Kraft zu verleihen.

Gewicht 300 g